Banner_06.jpg

Licht im Bad

Die klassische Spiegelschrankleuchte sorgt in den meisten Standardbadezimmern für eine ausreichende Grundbeleuchtung. Sie bietet zudem die beste Lichtverteilung für den kritischen Blick in den Spiegel beim Schminken oder Rasieren.

In der Decke montierte Spotleuchten, wie sie zB in Hotels oft eingesetzt werden, schaffen zwar eine einladende Raumstimmung. Die zusätzliche, frontal oder leicht seitlich beim Spiegel angebrachte, diffuse Lichtquelle ist aber auch hier unerlässlich.

Die Ergänzung der Grundbeleuchtung durch einen Deckeneinbaustrahler im Duschbereich, verbessert den Raumeindruck deutlich.

Je nach Installationsort sind besondere IP-Schutzanforderungen zu berücksichtigen.

 

Schutzarten und Nassraumzonen

 

zurück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.